Pyrenäen

Individuelle Motorradtouren

Pyrenäen

(10 Tage)
  • Vercors
  • Ardeche
  • Cevennen
  • Roussillon
  • Pyrenäen
  • Perigord
  • Burgund
Mittelschwer

Pyrenäen: Soulful driving in einer grandiosen Landschaft.

Vom Mittelmeer bis zum Atlantik, entlang der französisch-spanischen Grenze kann im wahrsten Sinne des Wortes Grenzbereiche "erfahren". In einer herben, wild-schönen und grandiosen Landschaft mit vielen Gipfeln über 3000m Höhe überqueren wir fast alle Col`s und Pässe dieser einzigartigen Region,z.B.: Col de Pailhères, Port de la Bonaigua, Col du Portillon, Col de Peyresourde, Col d`Aspin, Col du Tourmalet, Col du Soulor, Col du Pourtalet, Col du Burdincurutcheta, Col d`Aubisque, Col du Pierre Saint Martin, Port de Larrau, Col Bagargui, Col du Somport, Port d`Envalira.

Aber nicht nur die Pyrenäen, sondern alleine schon die An- und Abfahrt zu den Pyrenäen sind eine Motorradreise wert: Auf unserer Anfahrt zu den Pyrenäen erleben wir grandiose Landschaften wie Jura, Vercors, Ardèche, Cevennen und Longuedoc-Roussillon. Auf unserer Rückreise lernen wir schöne Landschaften wie Cascogne, Perigord, das Tal der Dordogne und Burgund kennen.

Eine Motorradtour durch die Pyrenäen ist begeisternd und sollte im Lebensroadbook jeden Bikers stehen.

Termine

  • Freitag 21.8.2020 - Sonntag 30.8.2020
    10 Tage


Reisepreis

Fahrer/in: 999 Euro
Beifahrer: 699 Euro
EZZ: 300 Euro

Anzahlung: 20%
Restzahlung: 3 Wochen vor Tourbeginn

  • Tourdauer 10 Tage inkl. An- und Abreise
  • Übernachtung 9
  • Motorräder 4-6
  • Reiseunterlagen Ja
  • Reisesicherungsschein Ja
  • Tourcharakter Die Fahrer sollten ihr Motorrad auch auf kleinen, steilen und kurvigen Nebenstrecken sicher beherrschen. Eine gesunde Grundkondition ist von Vorteil.

Leistungen:

9 Übernachtungen mit Frühstück in ausgesuchten Hotels

10 geführte Motorradtouren à ca. 280 - 450 km, incl. An- und Abreise

Reiseunterlagen

Reiseleitung, bzw. Tourguide

Reisesicherungsschein

 

Nicht im Leistungsumfang enthalten:

Benzin, Motorrad, Getränke, Snacks, Mittagessen, Abendessen, Versicherungen

Route

1. Tag

Anreise durch Elsass/Vogesen über Besancon zu unserem 1. Hotel im frz. Jura. Der Treffpunkt zur Anreise kann induviduell vereinbart werden.

2. Tag ca. 300km

Entlang des Lac du Bourget, über Aix les Bains geht es durch die Chartreuse ins wild-romantische Vercors.

3. Tag ca. 300km

Durch den "Parc naturel des Monts d`Ardeche" führt uns unsere Route heute in den Nationalpark Cevennen.

4. Tag ca. 300km

Durch die Cevennen, Languedoc-Roussillon erreichen wir am späten Nachmittag Carcassonne mit seiner sehr schönen Altstadt.

5. Tag ca. 350km

Durch die katalanischen Pyrenäen geht es an diesem Tag, mehrfach grenzüberschreitend zw. Frankreich und Spanien, in die Nähe von Andorra.

6. Tag ca. 280km

Am heutigen Tag fahren wir durch den Naturpark "Hohe Pyrenäen" über viele bekannte Pässe in die Nähe von Lourdes.

7. Tag ca. 300km

Von Lourdes aus führt uns unsere Route über kleine Strecken und Col`s bis zum Atlantik, an den Golf von Biskaya zwischen Biarritz uns San Sebastian.

8. Tag ca. 350km

Unsere heute beginnende Rückreise führt uns aus den westlichen Pyrenäen heraus durch die Gascogne, durchs Perigord bis an den schönen Fluss Dordogne.

9. Tag ca. 400km

Von der Dordogne geht es durch das Zentralmassiv auf schönen, kurvigen Straßen in die Weinregion Burgund.

10. Tag

Unser letzter gemeinsamer Tag führt uns aus dem Burgund wieder in Richtung Heimat.

Hinweis: Die geplanten Tagesrouten werden unter Umständen aufgrund von Wetterverhältnissen oder aufgrund des Fahrkönnens der Teilnehmer individuell angepasst.

Letzte Chance

Nur noch wenige Plätze Frei
Tourstart: Freitag 21.8.2020

Pyrenäen (10 Tage)
ab 999
pro Fahrer
Kontakt Bild

Erich Zell

Fragen zu unseren Touren? Euer Wunschtermin ist nicht dabei? Ich bin persönlich für Euch da.

+49 (0)172 - 621 38 20
Kontakt